KRANKMELDUNGEN


Sollte Ihr Kind erkrankt sein, so ist sein Fehlen bitte telefonisch oder persönlich vor Unterrichtsbeginn im Sekretariat zu entschuldigen. Bitte nutzen Sie dazu auch im Zweifelsfall den Anrufbeantworter. Nur so gelangt die Information garantiert zum jeweiligen Lehrer.

 

Bitte beachten Sie, dass eine Entschuldigung bei der Betreuungseinrichtung keine Garantie dafür ist, dass Ihre Nachricht auch beim gewünschten Lehrer ankommt.

 

Bei längerfristiger Erkrankung (ab dem 3. Tag) ist eine ärztliche Bescheinigung bei der Klassenlehrerin/ dem Klassenlehrer vorzulegen.